K2A

Gestalter*in

Tecta

Einlage Schublade

Gestell

Material und Farbe

Preis

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Wochen

Oblique Beistelltisch mit Schublade

Der Oblique Beistelltisch K2A besticht durch seine reduzierte und klare Formensprache, die auf seine einzigartige Konstruktion zurückzuführen ist:  Eine endlos gebogene Linie aus verchromtem Stahlrohr dient als elegante Halterung der beiden unsichtbar integrierten Tischplatten und der Schublade, die zu schweben scheint. Die Schublade ist mit einem Tuch in den Farben schwarz, rot, silbergrau oder anthrazit ausgelegt. Optional ist der K2A auch ohne Schublade erhältlich. Die Kufen an den Stirnseiten geben dem Entwurf einen einzigartigen grafischen Charakter.
Als konstruktive Weiterentwicklung der Rohrverformung, ähnlich des Prinzips »tube aplati« nach den Patenten von 1987 und 1990, entwickelte Tecta 2005 das »tube oblique«. Hierbei handelt es sich um eine »dreidimensionale Rohrverformung«, der das Landgericht Düsseldorf eine »eigentümliche Ästhetik« durch das »dreidimensional geformte flache Stahlrohr« und einem »Wechselspiel zwischen der Linienführung der nach außen zeigenden Stahlrohrkante und der schräg (englisch/französisch „oblique“) einwärts gerichteten Seitenflächen« bescheinigt.

Maße

Breite: 57 cm | Höhe: 41 cm | Tiefe: 38 cm |

Designer*in
Weitere Ausführungen

Auf Anfrage sind viele weitere Konfigurationen dieses Produktes erhältlich. Wir beraten Sie gerne, individuell und unverbindlich. Nehmen Sie Kontakt mit unserem freundlichen Serviceteam auf.

Individuelle Beratung

Materialmuster

Für die Konfiguration dieses Produktes stehen weitere Materialien zur Verfügung. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne Ihre individuelle Muster-Auswahl zusammen. Nehmen Sie Kontakt mit unserem freundlichen Serviceteam auf.

Muster anfragen

Made in Germany

Unsere Möbel werden größtenteils in Deutschland hergestellt. Das zum Beflechten verwendete Polypropylen-Geflechtmaterial wird exklusiv für Tecta im Sauerland produziert. Während wir das Stahlrohr unserer Stühle in höchster Kragstuhl-Qualität aus dem Rheinland beziehen, werden unsere Hochglanz-Verchromungen nach deutschen Umweltrichtilinien in Bayern anfertigt. Traditionell handgeflochten werden unsere Kragstuhl-Geflechte schließlich in den Tecta-Werkstätten im Weserbergland.

Tecta Werkstätten

Service

Für Fragen zu Ihrer Bestellung oder zum Tecta-Sortiment steht Ihnen unser freundliches Serviceteam gerne zur Verfügung.

Kundenservice:
T +49 (0)5273 37 89 0
info@tecta.de

Mo-Fr 09:00-12:00Uhr
Mo-Do 13:00-16:00Uhr